Vision und Selbstverpflichtung

Das Ganze sehen - Qualitätspolitik der REHATEC

Es ist die Frage aller Fragen: Was nützt dem Kunden bei seinen unternehmerischen Zielen am meisten? Diese analytische wie strategische Fokussierung auf das mittel- wie langfristige Kundeninteresse ist der eigentliche Treiber aller REHATEC-Leistungen. Konkret: In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden werden hochintegrierte Gebäudekomplexe und Funktionseinheiten entwickelt, die räumlich wie versorgungstechnisch die bestmögliche Basis für das jeweilige Unternehmensziel schaffen. Das war, ist und wird der Maßstab aller REHATEC Dienstleistungen sein. Deshalb beschäftigen und fördern wir ausschließlich qualifiziertes Personal mit mehrjähriger Architekten- und Ingenieurpraxis. Ein hoch entwickeltes internes Know-how-Management und der konsequente Einsatz technischer Planungshilfen sorgen dafür, dass das Wissen aller Mitarbeiter in jedes Projekt einfliessen kann. Getreu unserem Motto: Für jedes Projekt gibt es immer eine beste Lösung – unabhängig von seiner Art, der Größe und dem Umfang.

Daher kommt der übergreifenden Qualitätspolitik bei REHATEC eine zentrale Rolle zu. Im Rahmen der ISO 9001-Zertifizierung verpflichten wir uns selbst zu höchsten Qualitätsstandards und zu kontinuierlichen Verbesserungen, die regelmäßig auf ihre Wirksamkeit überprüft werden.

Robert Wehrle

Robert Wehrle

Geschäftsführender Gesellschafter
Herr Wehrle war seit Gründung im Jahr 1988 als Planer und Projektleiter bei REHATEC tätig. Zu dem 01.01.1999 übernahm Herr Wehrle die operative Geschäftsführung und wurde Mitgesellschafter.

Email an Robert Wehrle
Georgios Dimitriou

Georgios Dimitriou

Leiter Vertrieb, Geschäftsführer
Herr Dimitriou absolvierte sein Studium der Versorgungstechnik an der Hochschule Esslingen. Nach über 20 jähriger Tätigkeit in der Planung und Ausführung von Halbleiter- und TFT-Display Fertigungsstätten im In- und Ausland startete Herr Dimitriou Anfang 2011 als Leiter Vertrieb bei REHATEC.

Email an Georgios Dimitriou
Frank Ganter

Frank Ganter

Technischer Leiter, Prokurist
Nach Abschluß seines Studiums der Verfahrenstechnik in Offenburg und einem Jahr in der Praxis als Wartungstechniker, hat Frank Ganter seinen Weg als technischer Planer bei REHATEC begonnen. Seine nächsten Stationen absolvierte er als Projektmanager und Konstruktionsleiter im international ausgerichteten Maschinenbau. 2012 wechselte Herr Ganter als Technischer Leiter zurück in die Führung der REHATEC.

Email an Frank Ganter

Kontakt:
REHATEC Planungsgesellschaft mbH
Im Oberwald 6 | D-79359 Riegel am Kaiserstuhl
Postfach 11 21 | D-79357 Riegel am Kaiserstuhl
Telefon +49 (0) 7642 9002-0 | Telefax: +49 (0) 7642 9002-24
E-Mail infomail@rehatec.de